Aktion #PflegeJetztBerlin

Berlin benötigt zusätzliche 10.000 Pflegekräfte in Vollzeit bis 2030

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen ergreifen konkrete Maßnahmen für mehr Fachkräfte

 
Eine Studie im Auftrag der Berliner Krankenhausgesellschaft zeigt, dass allein in Berlin bis 2030 zusätzliche 10.000 Pflegekräfte gewonnen werden müssen. Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sind auf ausreichend viele und zufriedene Beschäftigte angewiesen.

Fakten

Studie „Situation und Entwicklung der Pflege in Berlin bis 2030“ des DKI zeigt:

  • Berlin muss bis 2030 zusätzlich 10.000 Pflegekräfte gewinnen
  • stationäre Pflege rund 2.000 zusätzliche Vollzeitkräfte
  • Kliniken rund 4.000 zusätzliche Vollzeitkräfte
  • ambulante Pflege rund 4.000 zusätzliche Vollzeitkräfte
  • Bei erhöhten Personalschlüssel liegt der Mehrbedarf für alle drei Bereiche bei 16.000 Vollkräften