Aktuelles/Pressemitteilungen

Zur Liste
30.06.2022

PRESSEMITTEILUNG Daten-Update im Berliner Krankenhausverzeichnis – aktuell, schnell und einfach über die Versorgungsangebote der Berliner Krankenhäuser informieren

Berlin, 30.06.2022 Das Berliner Krankenhausverzeichnis (www.berliner-krankenhausverzeichnis.de) bietet Patienten/-innen eine schnelle sowie komfortable Suche, um das passende Krankenhaus für das jeweilige Krankheitsbild zu finden. Das Informationsportal wurde auf die aktuell verfügbaren Qualitätsberichte der Krankenhäuser angepasst. Betreiber des Portals ist die Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH (DKTIG).



„Berlinerinnen und Berliner können sich auf dem Berliner Krankenhausverzeichnis mit aktualisierten Daten gezielt über Versorgungsangebote der Kliniken der Stadt informieren. Damit sorgen die Krankenhäuser für höchste Transparenz und eine werbefreie, zweisprachige und barrierefreie Suche. Die Suche des Berliner Krankenhausverzeichnis basiert inhaltlich und strukturell auf den Qualitätsberichten der Krankenhäuser. Diese stellen die medizinischen Versorgungsangebote und personellen Strukturen der Krankenhäuser einschließlich ausgewählter Qualitätssicherungsdaten und Serviceangebote dar und erfüllen damit eine wichtige Aufgabe für Patientinnen und Patienten und Angehörige“, so Marc Schreiner, Geschäftsführer der Berliner Krankenhausgesellschaft (BKG).



Neue Funktionen und Benutzerfreundlichkeit


Im Zuge des diesjährigen Datenupdates wurden neue Funktionen eingeführt und die Benutzerfreundlichkeit verbessert. Patienten/innen und Angehörige können sich über digitale Angebote der Krankenhäuser wie Online-Terminbuchung, Videosprechstunden oder andere telemedizinische Anwendungen informieren. Bereits seit Anfang des Jahres kann zudem gezielt zu den spezifischen Long-COVID-Versorgungsangeboten der Krankenhäuser recherchiert werden.



Aktuelle Datenpflege


Im Gegensatz zu anderen Portalen bietet das Berliner Krankenhausverzeichnis den Krankenhäusern die Möglichkeit, bestimmte Daten jederzeit zu aktualisieren. So muss z. B. für neue Kontaktdaten nicht das nächste Jahres-Update der Qualitätsberichte abgewartet werden. Das Portal ist auch englischsprachig abrufbar.



DKTIG – Betreiber seit 2002


Das Berliner Krankenhausverzeichnis der BKG beruht auf den Daten des Deutschen Krankenhausverzeichnisses. Die deutschen Krankenhäuser berichten jährlich in den strukturieren Qualitätsberichten über erbrachte Leistungen und deren Qualität. Bereits seit 20 Jahren bietet die DKTIG ein übersichtliches Informationsportal, das seit 2008 auch die Daten auf Grundlage der Qualitätsberichte beinhaltet. Damit ist das Krankenhausverzeichnis eines der ältesten Verzeichnisdienste in Deutschland.


Kontakt:


Barbara Ogrinz


Pressesprecherin und Referentin für Öffentlichkeitsarbeit


Telefon: 030 330 996-16


mobil: 0151 21229701


E-Mail: ogrinz@bkgev.de



Zur Liste