Tagespresse

27.07.2021
26.07.2021
13.07.2021
12.07.2021
Dauerstress in den Kliniken
(Neues Deutschland)
09.07.2021
Was tun gegen die Impfdelle?
Die Impfkampagne in Deutschland verliert langsam an Fahrt. Anreize könnten ein Element sein, um Unentschlossene zu überzeugen, analysiert Gabriele Intemann. Doch einfach dürfte es auch dann nicht werden.
(tagesschau.de)
09.07.2021
Deutlich weniger Prüfungen von Krankenhaus­abrechnungen
Der Medizinische Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung (MDK) hat im vergangenen Jahr mehr als eine Million Abrechnungen der Krankenhäuser weniger geprüft als im Jahr davor. Es seien 1,9 Millionen Kran­ken­hausabrechnungen geprüft worden, ein Drittel weniger als die 3,04 Millionen Prüfungen im Jahr 2019, teilte der MDK heute in Berlin mit.
(Deutsches Ärzteblatt)
09.07.2021
Gesundheitsrisiko HitzewelleKrankenhäuser und Kommunen müssen dringend umdenken
Die globale Erwärmung bringt unseren Körper nicht nur buchstäblich ins Schwitzen: Für Alte und Kranke können Hitzewellen tödlich enden. Gesundheitspolitik und Stadtplaner stehen in den kommenden Jahren vor einer gewaltigen Herausforderung.
(Deutschlandfunk)
09.07.2021
Notfall-Pflegekraft: „Man hofft, keinen Patienten tot aufzufinden“
Rund 300 Mitarbeiter von Vivantes und Charité sind im Streik. Wegen chronischer Unterbesetzung bestehe jeden Tag Gefahr für jeden Patienten.
(B.Z.)
09.07.2021
Aus MDK werden Medizinische Dienste
Der Medizinische Dienst wird per Gesetz von Grund auf umgekrempelt: Die Themen bleiben die alten: Krankenhausabrechnungsprüfungen, Pflegebegutachtungen und Qualitätsprüfungen in Heimen.
(Ärzte Zeitung)