Tagespresse

Seiten: 1 2 3 4 5
04.05.2020
Berlins Krankenhäuser nur zur Hälfte belegt
Tausende planbare OPs und Behandlungen sind wegen Corona verschoben worden. Jetzt wollen die Kliniken ein bisschen mehr Normalbetrieb.
(Berliner Morgenpost)
04.05.2020
Amtsärztin gegen Massentests in Seniorenheimen
Die Berliner Gesundheitsverwaltung will regelmäßige Corona-Tests in Alten- und Pflegeheimen durchführen. Daran gibt es Kritik.
(Berliner Morgenpost)
04.05.2020
"Für den OP-Bereich bedeutet Corona vorerst Entlastung"
Julia P. ist seit sieben Jahren Operationstechnische Assistentin an einem Berliner Krankenhaus – und findet ihre Arbeitsbedingungen in Zeiten von Corona besser als zuvor. Protokoll einer ungewöhnlichen Situation.
(rbb online)
04.05.2020
Berliner Krankenhäuser suchen Weg zurück zum Normalbetrieb
Für den Notfall haben Berliner Krankenhäuser hunderte Betten auf Intensivstationen freigehalten - um im Fall der Fälle möglichst viele Covid-19-Patienten behandeln zu können. Doch der Ernstfall blieb aus. Nun wollen die Kliniken zum Normalbetrieb zurückkehren.
(rbb online)
Seiten: 1 2 3 4 5